Dafür nehmen wir uns gerne ca. eine Stunde Zeit, um Sie und ihr Kind kennen zu lernen.

Darin klären wir die pädagogische Situation und entwickeln mit Ihnen die weitere Vorgehensweise.

Danach können die notwendigen formalen Schritte für heilpädagogische Maßnahmen eingeleitet werden.